Dienstag, 9. Oktober 2018

Montag, 2. Juli 2018

Vortragsabend und Vorführung - Hanf- und Jutedämmung



Die Wanderausstellung BAUnatour der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe macht Station in Straubing vom 13.07. – 22.07.2018. Im Rahmen dieser Ausstellung werden verschiedene Veranstaltungen angeboten. Eine findet bei uns in unserem Musterbauprojekt statt.

Am 16. 07. 2018, von 17:00 – 20:00 Uhr, gibt uns Herr Schuller von der Firma Thermo Natur wertvolle Informationen, über Herstellung und Einsatzmöglichkeiten von Hanf- und Jutedämmstoffen. Unser Mitarbeiter Gunter Wiesmüller gibt Tipps zum Einbau und die Verwendung von entsprechenden Werkzeugen.

Thermo Jute 100 Plus

Neues von unserm Musterbauprojekt / Einladung zur Baubesichtigung am verkaufsoffenen Wochenende im Rahmen des 1ten Bogener Bierfestivals

Besuchen Sie uns am verkaufsoffenen Sonntag den 29. Juli 2018 von 13:00 - 17:00 Uhr
Bogen feiert das 1te Bogener Bierfestival bei dem Sie mit Ihrer Familie gute Biere und schöne Attraktionen geniessen können.
Auch am Samstag den 28. Juli können Sie bis 17:00 Uhr unser Musterbauprojekt besichtigen.
Machen Sie einen Abstecher zu uns. Wir freuen uns.



Ansicht Süd - jetzt fertiggestellt - noch unterschiedlich abgewittert

Ansicht Nord-West Die Gebäudeeinrahmung ist fast fertig

Ansicht von Süd-West

Bad in kleiner Wohneinheit - wunderschöne Natursteinfliesen Travertin

Bad in kleiner Wohneinheit - Tadelakt im Waschbeckenbereich

Bad in kleiner Wohneinheit - Barrierefreie Dusche mit Travertinmosaik

Große Wohneinheit: Die Lehmputzarbeiten sind abgeschlossen

DORMIENTE AKTION JULI UND AUGUST 2018

10 % auf alle Dormiente Produkte im Juli und August. 

Nutzen Sie unsere Sommeraktion!




Freitag, 9. Februar 2018

Vortrag und Vorführung – Dämmen mit Hanf


ENTFÄLLT LEIDER!! Nachholtermin wird noch bekannt gegeben



19. März 2018

17:00 – 21:00 Uhr

Referent: Rainer Nowotny, Firma Hanffaser Uckermark


100 % Hanf – ein echter Naturbaustoff. Bei der Herstellung des Hanfdämmstoffes werden keinerlei chemische Hilfsmittel oder Zusätze, keinerlei Bindemittel oder Aromastoffe verwendet.


Seit Jahrhunderten wird Hanf im Hausbau verwendet. Die modernen Ansprüche an den Wohnungsbau machen Hanf zum universalen Baustoff.


Der Referent informiert über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten dieses wunderbaren Dämmstoffes.







In seiner Vorführung zeigt er, wie angenehm und einfach der Baustoff in Neu- und Altbau zu verarbeiten ist.



Eintritt frei.

Freitag, 2. Februar 2018

Vortrag und Vorführung - Lehmputze



24. Februar 2018

10:00 – 16:00 Uhr

im Musterhaus-Projekt neben unserem Fachmarkt in Bärndorf



Referenten:

Florian Bielmeier, Fa. Claytec

Andreas Schönberger, Fa. Schönberger GmbH &Co.KG



Um 10:00 Uhr erhalten wir in einem Vortrag von Florian Bielmeier, Außendienst-Mitarbeiter der Firma Claytec Lehmbaustoffe wertvolle Informationen zu dem wunderbaren Baustoff Lehm in all seinen Facetten.


Andreas Schönberger wird an diesem Samstag in unserem Musterhaus verschiedene Flächen verputzen. Gezeigt wird Grundputz auf Schilfrohr teilweise mit Wandheizung, Lehmklebe- und Armiermörtel mit Gewebe auf Lehmbauplatten und Lehmoberputz.



Wir zeigen auch Oberflächen mit den YOSIMA Edelputzen aus farbigen Lehmen



Wer selber ein bisschen probieren möchte, bringt einfach Arbeitskleidung mit.



Vortrag und Vorführung sind kostenlos. 

Bitte melden Sie sich mithilfe folgender email an: 

Verkaufsoffener Sonntag – Vorführung Tadelakt und Musterbau-Besichtigung





04. März 2018

12:00 – 17:00 Uhr

im Musterhaus-Projekt neben unserem Fachmarkt in Bärndorf



Referenten: Heike Bergbauer-Bösl und Josef Bösl



Uralte Edel-Kalkputz-Technik aus Marrakesch neu entdeckt.


Tadelakt ist ein natürlicher Kalkputz, welcher aus bauphysikalischer Sicht äußerst wertvoll ist, er ist hydrophob, geruchsneutral und wirkt fungizid.

Der von uns verarbeitete Kreidezeit Tadelakt enthält als Bindemittel natürlichen hydraulischen Kalk. Durch die Endbehandlung mit Glätteseife wird die Oberfläche wasserabweisend. Das Material wird mit einer Kelle aufgetragen und mit Steinen verdichtet und poliert. Durch die Zugabe von natürlichen Farbpigmenten lassen sich die unterschiedlichsten Farbnuancen erzeugen.

Im Rahmen der Vorführung während des Verkaufsoffenen Sonntages erhalten Sie von unseren Referenten wertvolle Tipps und Anregungen zum Umgang mit dem Material und dessen Verarbeitung.



Je nach Besucherandrang besteht u.U. für Interessierte die Möglichkeit an Musterplatten selber auszuprobieren.



Natürlich können Sie an diesem Sonntag auch unser Musterbauprojekt besichtigen und den Nachmittag zum Einkaufsbummel in unserem Fachmarkt nutzen.